• La escala de grises le da un impulso a sus reservas de criptografía: más BTC y ETH
  • En la escala de grises, los primeros inversores del Etereo están llegando…

El fundador y director general de Grayscale, Barry Silbert, ha retwitteado varios posts sobre las recientes adquisiciones criptográficas realizadas por su compañía.

Según las tablas de datos compartidas en las últimas 24 horas, Grayscale Investments adquirió 1.276.474621 Bitcoin y más de 100.000 éteres.

Grayscale da un impulso a sus holdings criptográficos: más BTC y ETH

Según los datos compartidos por Silbert, el 9 de diciembre, Grayscale añadió 23.142.357 dólares de Bitcoin (1.276.474621 BTC), y adquirió aproximadamente 55.305.000 dólares en Etéreo (más de 100.000 ETH) en las últimas 24 horas.

En total, durante la última semana, el „mayor comprador de Bitcoin“, como Peter Schiff se refirió recientemente a Grayscale, puso un total de 13.232.30376 BTC en su almacenamiento criptográfico. Eso es la friolera de 240.894.089 dólares.

La cantidad total de ETH bajo la gestión de Grayscale vale ahora 1.640 millones de dólares.

Según los datos de la página de Twitter de Grayscale, la cantidad total de criptografía bajo su gestión es de 12.600 millones de dólares al 9 de diciembre. Mientras tanto, el 3 de diciembre, esta cantidad ascendía a 12.600 millones de dólares en activos digitales.

En la escala de grises, los primeros inversores del Etereo están llegando

En una reciente entrevista con Bloomberg, el director general de Grayscale, Michael Sonnenshein, declaró que la compañía ha visto recientemente una afluencia de inversores que ven en el Ethereum su activo digital número uno.

Algunos de estos inversores están adquiriendo sólo acciones de ETH, sin ir a por el criptográfico más popular: Bitcoin. Sonnenshein señaló que la convicción en torno a la ETH como una clase de activo está aumentando.

Asumió que este interés de rápido crecimiento puede haber sido causado por el agresivo crecimiento del DeFi este año y el lanzamiento de la fase cero del Ethereum 2.0 el 1 de diciembre.

Das Potenzial von Bitcoin als langfristige Investition und Absicherung gegen Risiken zahlt sich für einige Investoren in diesem Jahr aus. Bill Barhydt, CEO der Peer-to-Peer-Zahlungsplattform Abra, ist der jüngste Einzelinvestor, der den Vermögenswert angezapft und den wirtschaftlichen Sturm abgewartet hat.

Bargeld verliert weiter an Wert
Am vergangenen Wochenende bestätigte Barhydt in einem Tweet, dass er den Bitcoin-Anteil seines Portfolios deutlich erhöht hat, wobei die Top-Kryptowährung nun die Hälfte seiner gesamten Investitionssumme ausmacht.
Der Abra-CEO ist einer der prominentesten Bullen von Bitcoin. Er hat sein Gewicht hinter die Kryptowährung geworfen und erklärt, dass sie ein Wertaufbewahrungsmittel ist, das mit Gold und anderen erstklassigen alternativen Vermögenswerten vergleichbar ist. In einer Live-Übertragung am selben Tag wiederholte er seine positiven Aussichten für den Vermögenswert und erklärte, dass es sich um die „beste Anlagemöglichkeit der Welt“ handele.

Wie er erklärte, profitiert Bitcoin davon, ein knappes Gut zu sein. Er fügte hinzu, dass die verfügbaren, noch abzubauenden Einheiten von Bitcoin ständig schrumpfen, und fügte hinzu, dass der Wert der Anlage im Vergleich zu Fiat ständig in die Höhe schnellen sollte.

„Bargeld, oder von der Regierung gedrucktes Geld, auch Fiat genannt, wird tatsächlich wertlos, während der Wert von Bitcoin konstant bleibt. Es wird niemals weniger Fiat gedruckt werden als jetzt. Bargeld wird nur noch mehr und mehr wertlos werden.

Barhydt sprach auch während der Live-Übertragung über die digitalen Währungen der Zentralbanken (Central Bank Digital Currencies, CBDCs) und erklärte, dass der neue Fokus der Zentralbank auf das Anlagegut sie nicht davon abhalten würde, Papiergeld zu drucken. Zwar erklärte er, dass diese Agenturen in der Vergangenheit unverantwortlich mit dem Drucken von Geld umgegangen seien, doch glaubt er, dass sie mit diesem Akt fortfahren werden.

Gute Zeiten für Bitcoin-Investoren

Barhydt reiht sich ein in eine lange Liste von Investoren, die sich über die Entscheidung freuen, dieses Jahr zu Bitcoin zu wechseln. Mehrere Spitzenunternehmen haben dies in den letzten Monaten getan, wobei der bekannteste Anbieter von Cloud-basierten Business Intelligence-Lösungen MicroStrategy und (der etwa 425 Millionen Dollar in den Vermögenswert investierte), der Zahlungsverarbeiter Square (der im letzten Monat Bitcoin im Wert von 50 Millionen Dollar kaufte).

Daten des Blockchain-Forschungsunternehmens Coin98 Analytics zeigen, dass institutionelle Investoren bisher 6 Milliarden Dollar in Bitcoin investiert haben. Viele von ihnen haben erkannt, dass die Anlage ein langfristiges Potenzial hat und kaufen sich in sie ein.

Bisher scheint sich die Entscheidung gelohnt zu haben. Bitcoin befindet sich derzeit auf einem Jahreshöchststand, wobei das Anlagevermögen, auch dank der Integration des führenden Zahlungsabwicklers PayPal, deutlich über die Marke von 13.000 $ geklettert ist. Wie Inside Bitcoins berichtete, wird PayPal seinen Kunden ab dem nächsten Jahr den Zugriff auf Kryptowährungen und das Einkaufen bei allen Händlern ermöglichen, die seine Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Der Zahlungsprozessor plant, alle Zahlungen in Fiat abzuwickeln, wobei die Kunden in Krypto zahlen und seine Systeme den Konvertierungsprozess übernehmen.

Dieses Wachstum dürfte sich fortsetzen, wobei Bitcoin die 13.000 US-Dollar Komfortniveau fest im Griff hat und das Jahr mit einem Hoch abschließen will. Für diese Investoren ergeben sich aus dieser Leistung einige beeindruckende Gewinne. Sie könnte sie auch dazu veranlassen, ihr Geld in der Anlage zu belassen, und mehr Investoren anspornen, in die Zukunft zu investieren.

A dificuldade da mineração de bitcoin está atingindo novas alturas à medida que o par BTC/USD atinge um pico anual. Entretanto, não há falta de atividade de mineração, já que o hashrate também atingiu o pico nos últimos dias. Havia especulações de que a mineração BTC diminuiria depois de reduzir pela metade o evento em maio de 2020. Bem, os mineiros estão aumentando em número, e não há como parar o rei criptográfico.

A dificuldade da mineração de Immediate Edge refere-se ao poder de processamento necessário para extrair um Bitcoin. Os mineiros estão gastando mais para ganhar BTC mesmo quando os preços das plataformas estão subindo também.

Além disso, o relatório do BTC.com sugere que a dificuldade de mineração da Bitcoin está definida para ficar mais difícil e aumentar em 3% no próximo ajuste para tocar a marca de 17,45 T.

É improvável que a dificuldade da mineração de bitcoin diminua a atividade de mineração.

Em julho, a dificuldade de mineração de Bitcoin chegou a 17,35 T. Desde então, a média de haxixe de T. Bitcoin está aumentando, mas atualmente enfrenta problemas devido às inundações na província de Sichuan. A China é o lar da maior parte da atividade de mineração BTC, e Sichuan é a chave para manter o haxixe BTC. As enchentes incessantes em Sichuan têm afetado temporariamente a atividade de mineração em fazendas.

Muitas fazendas de mineração de grande escala sofreram interrupções devido a problemas de eletricidade e danos ao equipamento. Além disso, a falta de pessoal para atender as fazendas está agravando ainda mais as flutuações do haxixe. Poolin, uma das maiores fazendas de mineração BTC, disse que a interrupção poderia continuar pelos próximos dias.

Se o haxixe for restaurado, a dificuldade da mineração continuará a aumentar.

De acordo com os dados divulgados pelo BitInfoCharts.com, um declínio de 4 por cento no hashrate foi notado nas últimas 24 horas. Em comparação, a dificuldade da mineração Bitcoin tem um período de ajuste de duas semanas para acomodar por 10 minutos de tempo de bloco.

Como o par BTC/USD toca a marca de $12.000, os mineiros estão mais concentrados em gastar seu BTC.

Der Bitcoin-Preis läuft Gefahr, unter 6.000 USD zu fallen, wenn die Schlüsselunterstützung während des wöchentlichen Marktschlusses UPDATE gebrochen wird.

Als das Wochenende begann, fiel der Preis für Bitcoin (BTC) unter 6.900 Dollar, und zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hat das Kryptomoney Mühe, mit 6.800 Dollar mitzuhalten. Laut Coinmarketcap beträgt die Marktkapitalisierung von Bitcoin und The News Spy derzeit 125.887.190.720 USD.

Lesen Sie unbedingt: Bitcoin-Prognose: Wie hoch wird der Bitcoin-Preis nach Meinung der Experten im Jahr 2020 sein?
Anfang dieser Woche schlug Cointelegraph-Mitarbeiter Michael van de Poppe vor, dass $6.900 ein entscheidendes Niveau für Bitcoin sei, das beibehalten werden müsse, und dass ein Unterschreiten dieses Niveaus eine Trendwende einleiten könnte.

E-Bike

Van de Poppe erklärte dies

„Der letzte Bereich der Unterstützung für die Stiere liegt bei 6.750-6.800 Dollar. Das erste Anzeichen von Schwäche war der Verlust des Jahres- und Monatsniveaus bei 7.200 USD. Ein Verlust der 6.750-6.800 Dollar würde jedoch einen weiteren starken Rückgang verursachen und zu einem weiteren Rückgang des Volumens führen.

Er erwartet einen großen Rückgang des Bitcoin-Preises unter 6.000 Dollar, wenn die Schlüsselunterstützung gebrochen wird, sagt der Händler
Angesichts der Tatsache, dass der Preis von Bitcoin seit seinem Rückgang auf 3.750 $ am 13. März um 100 % gestiegen ist, scheint eine kurzfristige Umkehrung wahrscheinlich.

Laut Van de Poppe wird ein Rückgang unter „die nächste Unterstützungszone bei $6.750-6.800 wahrscheinlich für einen massiven Verkauf in die $5.800-Unterstützungszone und die Bestätigung eines neuen Abwärtstrends sorgen.

Ein ehemaliger Derivatehändler von JPMorgan verklagt einen der weltweit größten Kryptowährungsbörsen auf 300 Millionen Dollar, nachdem er angeblich nicht in der Lage war, seine Aktien zu liefern.

Laut Einreichung beim Superior Court of the State of California in San Francisco vom 4. Dezember verfolgen Frank Amato und RGB Coin nun Maßnahmen gegen BitMEX, seinen CEO Arthur Hayes und den Eigentümer HDR Global Trading.

Investor: BitMEX hat die Bitcoin Circuit Anerkennung des Anspruchs verhindert

Amato sagt, dass er einer der ersten Bitcoin Circuit Seed-Investoren an der BitMEX im Jahr 2015 war und 30.000 Dollar beisteuerte, mit der Maßgabe, dass er später Eigenkapital an dem Unternehmen erhalten würde. Amato behauptet, dass dies bis heute nicht geschehen ist.

Nach der ersten Investition von Amato erhielt die Börse angeblich weitere 30.000 US-Dollar vom Startbeschleuniger SOSV, was die vertragliche Kapitalumwandlung von Amato auslösen würde. In der Anmeldung heißt es jedoch, dass Hayes „versucht hat, Informationen vor Amato zu verbergen“, insbesondere um „die Anerkennung seiner Beteiligung zu verhindern“.

Nach inoffiziellen Schätzungen ist Amatos Anteil am Unternehmen nun 50 Millionen Dollar wert. Insgesamt strebt der Investor eine riesige 300-Millionen-Dollar-Siedlung an. Die Einreichung fasst zusammen:

Bitcoin Circuit Sport

„Mit dieser Klage verlangen die Kläger Schadenersatz in Höhe des Wertes ihrer Beteiligung an BitMEX, der konservativ auf über 50.000.000.000 $ geschätzt wird, sowie Strafschadenersatz in Höhe von 250.000.000.000 $. Die Kläger verlangen auch Unterlassungsansprüche und andere Rechtsbehelfe, zusammen mit den Kosten und Gebühren ihrer Anwälte.“

Austauschbürsten gegen Rückschläge

Der Schritt ist das jüngste Problem für BitMEX, das seine Popularität trotz eines großen Datenlecks im November nicht verloren hat. Wie Cointelegraph berichtete, schienen die Führungskräfte wenig besorgt über den Fehler, bei dem die E-Mail-Adressen der Benutzer massenhaft an andere Benutzer gesendet wurden.

Dennoch bleibt das Geschäft weiterhin lebhaft. Das tägliche Handelsvolumen für seine Bitcoin (BTC)-Derivate betrug zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 1,6 Milliarden US-Dollar.

Im Juli traf die plötzliche Volatilität die Bitcoin-Märkte, als Händler Mittel von BitMEX abzogen, nachdem berichtet wurde, dass BitMEX von den Regulierungsbehörden in den Vereinigten Staaten untersucht wurde.

12. Juni 2019 · Kommentieren · Kategorien: Gigabyte

Wenn Sie das Problem mit dem Gigabyte-Motherboard-Treiber in Ihrem Computer haben, wie beispielsweise den fehlenden oder veralteten Gigabyte-Motherboard-Treiber, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt Lösungen, um das Treiberproblem in Ihrem Windows zu beheben. Was ist ein Gigabyte Motherboard-Treiber? Gigabyte-Motherboard-Treiber ermöglichen es Ihrer Motherboard-Hardware in Ihrem Computer, mit Ihrer Windows-Systemsoftware zu kommunizieren. Mit dem Gigabyte BIOS Update Windows 10 kommen einige Erneuerungen auf Ihren Rechner. So wird es von Vorteil sein, Ihre Gigabyte-Motherboard-Treiber auf dem neuesten Stand zu halten, die Windows-Performance zu verbessern und Abstürze zu vermeiden. Sie können die folgenden Korrekturen ausprobieren, um den Gigabyte-Motherboard-Treiber herunterzuladen und auf Ihrem Computer zu installieren.

Weg 1: Installieren Sie Ihren Gigabyte-Motherboard-Treiber manuell

Monitor richtig anschließen

Gigabyte veröffentlicht ständig neue Treiber für ihre Motherboards, so dass Sie auf der Gigabyte-Website nach den neuesten Treibern für Ihr Motherboard suchen und dann die richtigen Treiber für Ihr Windows herunterladen und installieren können. Gehen Sie einfach auf die Gigabyte-Website, suchen Sie das richtige Motherboard, für das Sie den Treiber aktualisieren möchten, und folgen Sie dann dem Bildschirmassistenten, um den gewünschten Treiber herunterzuladen.

Weg 2: Installieren Sie automatisch Ihren Gigabyte-Motherboard-Treiber

Die manuelle Installation von Treibern erfordert Zeit und Computerkenntnisse. Wenn Sie nicht mit dem Herumspielen mit Fahrern vertraut sind, können Sie das mit Driver Easy automatisch tun. Driver Easy scannt Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber. Sie müssen Ihr Windows-Betriebssystem nicht kennen. Sie müssen nicht riskieren, die falschen Treiber herunterzuladen. Sie können den Gigabyte-Motherboard-Treiber automatisch mit der kostenlosen oder der Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten vollen Support und 30 Tage Geld-zurück-Garantie).

1) Laden Sie Driver Easy herunter und installieren Sie es.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf Jetzt scannen. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf die Schaltfläche Update neben einem gekennzeichneten Motherboard-Treiber, um den neuesten Treiber für Windows automatisch herunterzuladen und zu installieren (dies ist mit der kostenlosen Version möglich). Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren, um automatisch die neuesten korrekten Treiber herunterzuladen und zu installieren, die in Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version). Sie werden zum Aktualisieren aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

4) Starten Sie Ihren Computer neu und Ihr Gigabyte Motherboard-Treiber sollte ordnungsgemäß funktionieren.

Dies sind die beiden effektiven Lösungen, um das Problem mit dem Gigabyte-Motherboard-Treiber auf Ihrem Computer zu beheben und dann den neuesten Treiber für Ihr Gigabyte-Motherboard herunterzuladen und zu installieren. Wenn du irgendwelche Gedanken oder Fragen hast, kannst du uns unten einen Kommentar hinterlassen und wir werden sehen, was wir noch tun können, um weiter zu helfen.