Die China Everbright Bank (CEB), eine große Geschäftsbank in China und eines der weltweit größten öffentlichen Unternehmen, stellt eine blockchain-basierte Supply-Chain-Finance-Lösung von Ant Financial vor .

Ant Financial, der Finanzzweig des chinesischen E-Commerce-Riesen Alibaba , hat sich mit CEB zusammengetan, um Duo Chain – eine Netzwerkdienstplattform für die Abwicklung von Finanztransaktionen im Zusammenhang mit der Lieferkette – gemeinsam zu implementieren.

Ant Financial begann 2019 mit der Arbeit an der Bitcoin Revolution

CEB und Ant Finanz ihre Partnerschaft zunächst in der zweiten Hälfte von 2019 CEB gebildet ist die erste chinesische Bank Ant Financial Bitcoin Revolution Duo Kette einzusetzen, wie hier berichtet von den lokalen Finanz-fokussierte Veröffentlichung, Sina Finance, am 12. März Laut lokalen Bitcoin Revolution Berichten , Ant Financial stellte die Technologie ursprünglich im Jahr 2019 vor, um die Finanzierung der Lieferkette mithilfe der Blockchain-Technologie zu fördern.

Supply Chain Finance (SCF) ist per Definition eine Optimierungspraxis, die auf eine effiziente Finanzierung der Wertschöpfungskette abzielt. Das Ziel beider Parteien – Käufer und Verkäufer – besteht darin, das Betriebskapital zu reduzieren und den Cashflow zu geringeren Kosten zu verbessern, indem die Bonität des Käufers angewendet wird. Daher bietet SCF kurzfristige Kredite an, mit denen Käufer ihre Zahlungsbedingungen verlängern und Lieferanten frühere Zahlungen erhalten können.

Bitcoin

Transparenz von Transaktionen erhöhen

China Everbright Bank zur Verbesserung der Sicherheit von SCF-Transaktionen mit Blockchain
Durch die Implementierung der Duo Chain-Technologie von Ant Financial will die China Everbright Bank die Sicherheit von SCF verbessern und betrügerische Transaktionen beseitigen. Wie von Sina berichtet, können Benutzer mit der Duo Chain-Plattform die Identitätsprüfung und elektronische Signaturen mit CEB abschließen und alle relevanten Transaktionen zu Nachverfolgungszwecken in einem verteilten Hauptbuch aufzeichnen.

Berichten zufolge fügte die CEB hinzu, dass die Bank auch interne und externe Datenverwaltungsplattformen, Unternehmenskreditplattformen und andere verbundene Systeme integriert habe, um die Effizienz und Qualität ihrer Finanzdienstleistungen zu steigern.

Die Bereitstellung der Duo Chain-Technologie ist nicht der erste Schritt zur Blockchain von CEB. Anfang 2019 wurde die China Everbright Bank Berichten zufolge Mitglied eines großen lokalen Blockchain-Bankprojekts, der Trade and Finance Interbank Trading Blockchain Platform. Die Plattform wurde ins Leben gerufen von Chinas Selbstregulierungsbankorganisation, die China Banking Association, im Dezember 2018.

Kommentare geschlossen